FAQ – technische Voraussetzungen

FAQ – technische Voraussetzungen

Antworten auf häufige Fragen

Ist die Anwendung mit jedem Betriebssystem nutzbar? Welche Software ist nötig?
Die Anwendung ist komplett browserbasiert. Damit ist sie betriebssystem-unabhängig und funktioniert mit Windows ebenso wie mit Apple iOS und Linux.

Oberflächen und Bedienung sind auf allen Plattformen identisch.

Benötigt wird nur ein aktueller Browser (z. B. Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari, Opera).

Microsoft Edge funktioniert ebenfalls, jedoch nur in der aktuellen, auf Chrome basierenden Version. Wenn Sie nicht wissen, welche Edge-Version Ihnen zur Verfügung steht oder Sie z. B. aufgrund von Software-Richtlinien nur die ältere Version einsetzen können, nutzen Sie bitte einen der anderen o. g. Browser.

Mit älteren Browsern wie dem Internet Explorer 11 ist die Anwendung nicht zuverlässig nutzbar.
Was für einen Computer benötigen Teilnehmer?
Benötigt wird ein aktueller PC. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Desktop-Rechner oder ein Notebook handelt. Ebenso spielt das Betriebsyystem keine Rolle, da die Anwendung browserbasiert ist. Sie funktioniert mit Windows-PCs ebenso wie mit Macs und Linux-Rechnern.

Die nötige Leistung ist abhängig von der gewünschten bzw. benötigten Video-Qualität. Auch etwas günstiger ausgestattete Geräte erfüllen die Grundanforderungen.
Reicht ein Monitor aus, oder sind mehrere nötig?
Für Teilnehmer reicht im Prinzip ein Monitor aus, jedoch ist die Nutzung mit zwei Bildschirmen komfortabler.

Der Dozent sollte für einen besseren Überblick über alle Funktionen und Teilnehmeranfragen unbedingt zwei Monitore nutzen.
Welche Audio-Ausrüstung ist nötig?
Dies hängt von den individuellen Vorlieben der Teilnehmer ab: Die Anwendung lässt sich mit einem am Rechner angeschlossenen Headset ebenso nutzen wie mit Mikrofon und Lautsprecher. Auch die Umschaltung zwischen diesen Varianten ist möglich.

Wichtig ist nur, dass die eingesetzen Audio-Ein- und Ausgabegeräte bereits vom Browser erkannt und angesprochen werden können.

Der Dozent sollte auf jeden Fall ein Mikrofon mit guter Sprachqualität einsetzen.

Teilnehmer benötigen je nach Art der angebotenen Veranstaltung u. U. gar kein Mikrofon, sondern nur Kopfhörer bzw. Lautsprecher. Für sie ist ein Mikrofon nötig, wenn die Veranstaltung Wortmeldungen bzw. Diskussionen erfordert.

Welche Kamera ist nutzbar?

Dies hängt von den individuellen Vorlieben der Teilnehmer ab: Die Anwendung lässt sich mit einer integrierten Notebook-Kamera ebenso einsetzen wie mit einer herkömmlichen Webcam oder einer dedizierten Videokamera.

Wichtig ist nur, dass die eingesetze Kamera bereits vom Browser erkannt und angesprochen werden kann.

Welche Verbindungsgeschwindigkeit ist nötig?
Die Anwendung benötigt im Downstream ca. 1 Mbit/s, im Upstream ca. 2–3 Mbit/s. Aktuelle DSL-Leitungen reichen damit i. d. R. mehr als aus.
Lassen sich Audio- und Video-Daten aus externen Quellen nutzen?
Das direkte Einspielen externe Quellen ist derzeit nicht vorgesehen.

Es ist jedoch möglich, Media-Dateien als Download bereitzustellen (empfohlen) oder über Screen-Sharing zu zeigen.

Hinweis: Videos werden beim Screen-Sharing ggf. nicht mit voller Framerate angezeigt, können also je nach verfügbarer Übertragungsleistung ruckeln.
Gibt es Bedienungshilfen und Support?
Für Anwender stehen Anleitungen und Erklärvideos zur Verfügung.

Bei Bedarf ist auch Support per Telefon und ggf. Fernwartung möglich, i. d. R. im Rahmen eines Supportvertrages.